LiteraturMatinée im Kulturbahnhof Kassel

Veranstaltungsort: Bali-Kino, Im Kulturbahnhof, Rainer-Dietrichs-Platz 1, 34117 Kassel

Beginn: 11.00 Uhr

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im Kinosaal besteht keine Maskenpflicht. Jeder entscheidet für sich, ob mit oder ohne Maske.

 

Unser Gast im Juni:

Paul Bokowski und „Schlesenburg“ (btb Verlag)

am Sonntag, 11. Juni 2023, um 11.00 Uhr

Moderation: Martin Maria Schwarz (hr2-kultur)

Schlesenburg wurde sie genannt, unsere Siedlung am Stadtrand, in der im Sommer ’89 die Wohnung der Witwe Galówka brannte. Sechzig Familien waren wir, fast allesamt aus Polen. Und plötzlich ging die Angst um, jetzt würden hier bei uns Rumänen oder Russlanddeutsche einziehen. Die halbe Burg schaute mit Abscheu auf das Asylbewerberheim, wo sie alle wohnten, und mit zu viel Stolz darauf, weil man es selber hinter sich gelassen hatte. Es war das Jahr, in dem das neue Mädchen in die Siedlung zog, das Jahr, in dem Darius verschwand, in welchem Mutter nur Konsalik las und ich zu spät begriff, dass Vater mit der ausgebrannten Wohnung seine eigenen Pläne hatte…

Das lang erwartete Romandebüt von Paul Bokowski erzählt von Flüchtlingen und ihren Hiergeborenen, von Heimweh und einer neuen Heimat. Ein so warmherziger wie bittersüßer Roman über den Traum von Anpassung und Wohlstand – und die Frage, wo man hingehört, wenn man nicht zu sagen weiß, wo man hergekommen ist.

Paul Bokowski wurde 1982 in Mainz geboren. Der Autor und Vorleser gehört seit vielen Jahren zur Speerspitze der Deutschen Lesebühnenszene. Er ist Gründungsmitglied von PEN Berlin und der stadtbekannten Berliner Lesebühne „Fuchs & Söhne“. Sein Kurzgeschichtendebüt „Hauptsache nichts mit Menschen“ avancierte schnell zum erfolgreichen Longseller. Es folgten „Alleine ist man weniger zusammen“ und „Bitte nehmen Sie meine Hand da weg“. Im Herbst 2022 dann sein Debütroman „Schlesenburg“. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Wir freuen uns auf Sie, freuen Sie sich auf eine sehr unterhaltsame Matinée.

Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.


Zum Vormerken:
Nächste LiteraturMatinée am 13. August 2023.

 

Wir danken unseren Förderern: Sparda Bank Hessen (Hauptsponsor), hr2-kultur, Buchhandlung Schmitt & Hahn, DEVK-Versicherungen, Haus am Dom, Bali Kino und Deutsche Bahn AG.

Medienpartner: hr2-kultur

   
© Lothar Ruske PR, 2016-2024